Für alle interessierten & yogalehrer:INNEN

ASANAS VERSTEHEN -4 TEILIGE WORKSHOP REIHE

Bereichere deine Yoga Praxis

Du praktizierst bereits Yoga und möchtest in Yogastunden leichter und eigenständiger mitkommen können? Schon lange fragst du dich, was deine Hüfte im Krieger 1 und 2 macht? Oder wie du noch leichter in Drehhaltungen oder Vorbeugen kommen kannst und die Schlüssel Asanas an deine Bedürfnisse anpassen kannst?

Super – dann ist diese Workshopreihe die Richtige für dich!

Dieser Kurs ist als Weiterbildung von der Yoga Alliance zertifiziert. Als YogalehrerIn kannst du dir den Kurs bei der Yoga Alliance als Continueing Education Hours anrechnen lassen. 

Voraussetzung dafür ist deine vollständige live Teilnahme bei angeschalteter Kamera.

Yoga Alliance

Über den Kurs

Verfeinere deine Asana Praxis und tauche tiefer ein in die Welt körperlichen Yoga Haltungen. 

Das sogenannte “Alignment”, also die körperliche Ausrichtung von Füßen, Hüfte, Schultern & co in den Asanas, kann ganz schön komplex sein.

Doch wissen wir, wofür eine Asana gedacht ist, wie wir sie an unsere Bedürfnisse anpassen können und wie sie “korrekt” – also individuell passend – ausgeführt wird, kann das unser Yoga Erlebnis in neue Dimensionen erheben!

In dieser Workshopreihe zeige ich dir an 4 Terminen die Schlüssel Haltungen aus dem Yoga in Wirkung, Ausführung und Variationen.

Schritt für Schritt verfeinerst du so dein Verständnis für die bekanntesten Asanas und vertiefst deine Yoga Praxis immens. 

Ausgehend von der klassischen Ausführung lernst du genauso Vereinfachungen, Intensivierungen und den Einsatz von Hilfsmitteln kennen.

Jede Session beginnt mit einem vorbereitendem Warm Up und endet mit einer Endentspannug.

Die Workshopreihe hilft dir, wenn du bereits einen dynamischen (Hatha, Vinyasa o.Ä.) Yogastil praktizierst aber gerne genauer wissen möchtest, wie die einzelnen Haltungen ausgeführt werden um deiner Yoga Praxis eine ganz neue Tiefe und mehr Eigendynamik zu geben.

Beachte, dass sich die Workshopreihe an Personen richtet, die bereits Yoga praktizieren und nicht ganz “bei 0 anfängt”. 

Alles auf einen Blick

Datum

Der Kurs besteht aus 4 aufeinander aufbauenden Terminen, die nur als Gesamtpaket buchbar sind.

16.12.22 von 18 – 21 Uhr

17.12.22 von 10 – 13 Uhr 

18.12.22 von 10 – 13 Uhr

Ort

Wie hört sich bequem bei dir zu Hause an?

Der Kurs findet online via Zoom statt (live)

Du benötigst die kostenlose Software Zoom auf deinem Nutzungsgerät sowie eine stabile Internet Verbindung.

Kosten

Alle 4 Termine (insgesamt 6 Stunden):

Inkl. MwSt. 179 €

Aufzeichnung

Jede Session wird aufgezeichnet und dir danach für jeweils 7 Tage freigeschaltet.

Solltest du also mal nicht live dabei sein können, kannst du für je 7 Tage auf die Aufzeichnung zurück greifen.

Anerkennung Yoga Alliance:

Bitte beachte: solltest du dir die Stunden bei der Yoga Alliance anrechnen lassen wollen, setzt das eine vollständige live Teilnahme an allen 4 Terminen mit Kamera (an!) voraus.

Zertifikat YACEP

Als YogalehrerIn kannst du dir den Kurs mit 6 Std. bei der Yoga Alliance als Continueing Education Hours anrechnen lassen.

Der Kurs ist eine gute Auffrischung, ergänzt anatomisches Verständnis und gibt Inspirationen zu Hilfsmitteln/Varianten.

Setze dafür bei Anmeldung das entsprechende Häkchen und beachte, dass ein Zertifikat nur bei vollständiger live Teilnahme bei eingeschaltener Kamera erteilt werden kann.

Halte dir die Zeiten dafür einfach im Vorfeld frei.

Skeptsich wegen Online?

Du bist skeptisch, ob so ein Kurs online Sinn macht? Meine kurze Antwort: Ja. Ich kann dich über meinen Bildschirm sehen (vorausgesetzt du schaltest deine Kamera auf “an”, wenn nicht, kann ich dir natürlich auch nicht helfen) und nach 2 Jahren Erfahrung im online Yoga kann ich dir auch so ganz konkrete und individuelle Tipps geben. 

Inhalt

➕ circa 20 Basis Asanas kennenlernen 

➕ körperliche & energetische Wirkungsweise 

➕ Einsatz von Hilfsmitteln 

➕ Fuß-/Hand-/Schulter-/Hüftausrichtung

➕ Varianten zur Erleichterung / Intensivierung

➕ ganz viel Selbstpraxis

Für wen eignet sich der Kurs?

Der Kurs richtet sich an Personen, die bereits Yoga praktizieren und keine großen körperlichen Einschränkungen haben.

 

➕ du möchtest in Yogastunden leichter und sicherer mitkommen 

➕  du möchtest in Yogastunden weniger Aufpassen und mehr Spüren und Fließen

➕ du möchtest Varianten kennenlernen, die JETZT zu DIR passen

➕ du möchtest wissen wie du Hilfsmittel gezielt zur Vereinfachung/Intensivierung einsetzen kannst

➕ du möchtest wissen wie die Asanas körperlich & energetisch wirken

➕ du möchtest Asanas von Grund auf verstehen

Wer bin ich?

Hallo, ich bin Christine Haas

Ich freue mich, dass du dich für diesen Kurs interessierst.

Ich lege in meinen Stunden viel Wert auf eine korrekte Ausrichtung und dem Finden der individuellen Anpassungen einzelner Haltungen – doch in die Tiefe gehen kann man in einer “normalen” Yogastunde nicht ausreichend.

In diesem Kurs gebe ich mein Wissen aus der Yoga Therapie und meiner Unterrichtserfahrung weiter um dir ein gesundes, anatomisch korrektes Praktizieren zu ermöglichen, so dass du mit mehr Leichtigkeit und Sicherheit in deine Yoga Praxis gehen kannst.

Anmeldung:

1. Anmeldung

Um teilzunehmen, melde dich über das untenstehende Formular an.

Dein Platz ist damit gesichert und du erhältst eine Bestätigungsmail.

Bitte checke auch deinen Spam Ordner, falls du keine Bestätigung erhalten hast.

Solltest du kein PayPal nutzen, sende mir eine Email an christine@garten.yoga

Beachte bitte, dass bei Zahlung per Überweisung dein Geld 2 Tage vor Start EINGEGANGEN sein muss. Beachte das bei deiner Buchung.

2. Zoom Link

Den Zoom Link für die Weiterbildung erhältst du am Abend vorher.

Bitte checke auch hier deinen Spam Ordner.

3. Teilnehmer

Um eine gute Betreuung zu gewährleisten, ist die Teilnehmerzahl stark begrenzt.

Ich bitte dich, nur mit eingeschalteter Kamera teilzunehmen damit ein gegenseitiger und wertschätzender Erfahrungsaustausch statt finden kann.

4. Hilfsmittel

Mache es dir gemütlich. Yogamatte, Sofa, Tisch – alles ist ok. Für die Meditationen halte dir bitte ein paar Hilfsmittel bereit. Das kann sein: Meditationskissen/Wolldecke/festes Sofakissen/Yogablöcke/Yogabolster.

Du brauchst KEINE speziellen Yoga Hilfsmittel – einfach nur eine Unterlage, auf der du erhöht und bequem sitzen kannst.

Du hast Fragen?

Noch Fragen?


Wie erhalte ich mein Zertifikat?
Das Zertifikate erhältst du per Email als PDF. Ich sende es dir in der Woche nach der Weiterbildung zu.   

Was benötige ich für die Weiterbildung?
Bequeme Kleidung, in der du sanfte Yoga Übungen praktizieren und bequem sitzen kannst. Einen ungestörten Platz, die installierte Zoom Software und eine Kamera (meist im Laptop bereits integriert). Ein paar Kissen (oder Yogabolster/Yogablock/Meditationskissen) und/oder eine gerollte Wolldecke Achte auf eine stabile Internetverbindung.

ich habe noch nie meditiert – kann ich teilnehmen?
Ja, unbedingt – du brauchst keinerlei Vorerfahrungen, um an diesem Kurs teilzunehmen.

„Ich fand es toll, wie sachkundig und hilfreich Christine war! Der Online-Yin-Yoga-Kurs hat mir wirklich geholfen, mit meiner Praxis anzufangen. Sie hat es mir einfach gemacht, ihr zu folgen, auch wenn ich nicht alle Posen selbst machen konnte.“
kundenbewertung-1
Yasmin
„Der Online-Kurs war großartig! Ich kann nicht genug darüber sagen, wie sehr er mir geholfen hat. Auch der Service ist fantastisch – sie ist immer da, um Fragen zu beantworten. Insgesamt war es eine hervorragende Erfahrung mit Christine Haas, die sich wirklich um den Erfolg ihrer Kunden kümmert :)“
Natalie
“Ich kann gar nicht glauben, wie viel ich in diesem Online-Kurs gelernt habe. Die Tatsache, dass er so erschwinglich ist, macht mich noch begeisterter, auf meiner Reise zu einem besseren Yogi weiterzumachen!”
Ingrid

meine TeilnehmerInnen

Bewährt, getestet und vertraut

Ich bin bereit, du auch?

Beginne deine Yoga-Reise noch heute.

Sichere dir jetzt deinen Platz

Hier Anmelden

  1. Klicke auf das Datum
  2. Klicke auf die Uhrzeit 
  3. Klicke auf „Bestätigen“
  4. Gebe deinen Vor- und Nachnamen ein
  5. Du wirst direkt zu PayPal weitergeleitet und kannst so direkt bezahlen. Wenn Du kein PayPal nutzt, sende eine Mail an christine@garten.yoga
  6. Du erhältst eine Bestätigung und dein Platz ist gesichert