WORKSHOP ZUM 2. advent

FLOW OF LIFE - DER MONDGRUSS IM YOGA

Yoga Zauber zum 2. Advent –  lerne den Mondgruß kennen und im Flow auszuführen

  • genieße eine hingebungsvolle Yoga Praxis
  • entdecke das Gegenstück zum Sonnengruß
  • verbinde dich mit der weiblichen Seite in dir
  • tauche ein in meditative und fließende Bewegungen
  • nehme Ruhe und Stabilität in dir wahr
  • lerne Schritt für Schritt die einzelnen Haltungen 
  • verbinde die Haltungen zu einer runden Abfolge
Yoga Alliance
angebote-kopf

Über diesen Workshop

Der Sonnengruß ist im Yoga allgemein bekannt – aber hast du schon mal vom Mondgruß gehört?

Der Mondgruß lädt dazu ein, die sanfte Seite in uns zu entdecken. Die Bewegungsabläufe des Mondgruß verleihen ein Gefühl von Ruhe, Stabilität und Weichheit.

Verbunden mit dem Atem entsteht ein ruhiges Fließen von Asana zu Asana, das uns dabei helfen kann, uns zu fokussieren und auch in stressigen Zeiten die innere Ruhe zu behalten. 

Dem Mondgruß sagt man nach, innere Unruhen und Stress zu lindern, sodass wir uns wieder geerdeter fühlen und ins Gleichgewicht kommen.

Der Mondgruß ist wie ein sanfter Tanz, eine hingebungsvolle Yoga Sequenz, die – aus welchem Grund auch immer – ein Schattendasein neben dem Sonnengruß fristet – das wollen wir ändern!

In diesem Workshop lernst du, die einzelnen Haltungen des Mondgruß auszuführen und fließend miteinander zu verbinden. 

Du darfst hingebungsvoll durch den Mondgruß fließen, dich von deinem Atem führen lassen, körperliche und mentale Anspannungen abgeben, loslassen und ganz in den Moment eintauchen.

Ich führe dich Schritt für Schritt, verständlich und mit individuellen Anpassungen, zur vollständigen Mondgruß Abfolge – und natürlich kommt bei 2 Std. auch die Entspannung nicht zu kurz!

Du solltest für den Workshop bereits ein wenig Yoga Erfahrung, gesunde Knie, eine gute körperliche Verfassung und ein gutes Körpergefühl haben.

Alles auf einen Blick

Übersicht

Wann: 2. Adventssonntag, 04.12.2022 

Uhrzeit:  17 – 19:00 Uhr

Kosten: 25 Euro (inkl. MwSt.) 

Wo: Bequem bei dir zu Hause via Zoom

Alles auf einen Blick

Was erwartet mich?

➕ eine paar Worte zum Mondgruß

➕ vorbereitende Sequenz mit Fokus Hüftlockerung

➕ Mondgruß Asanas Schritt für Schritt Anleitung

➕ im Flow – Verbindung von Atem & Bewegung

➕ natürlich ausreichend Entspannung

Alles auf einen Blick

Inklusive Aufzeichnung

➕ Aufzeichnung des Workshops die dir für 14 Tage zur Verfügung steht

➕ Ansprechpartner bei Fragen per Email

Für wen eignet sich der Workshop?

Der Workshop eignet sich für dich, wenn:

  • du bereits ein wenig Yoga Erfahrung hast und körperlich nicht eingeschränkt bist
  • du den Mondgruß als Gegenstück zum Sonnengruß kennen lernen möchtest
  • du eine handgelenksschonende, Abfolge kennen lernen möchtest
  • du dich im Fluss mit deinem Atem bewegen möchtest
  • du Neues in deine Yoga Praxis integrieren möchtest
  • du meditativ und hingebungsvoll ins Jetzt eintauchen möchtest
  • du den Mondgruß als eigene, wohltuende Sequenz nutzen möchtest

Wer bin ich?

Christine Haas

Hallo, ich bin Christine, Sonnen- und Reiseliebhaberin, Naturfan, 500 Stunden Yogalehrerin (YA) in Vinyasa/Hatha Yoga, Yin Yogalehrerin sowie ausgebildet in Yoga Therapie.

Der Mondgruß ist irgendwie nicht so wirklich bekannt – zu Unrecht, ist er doch eine wunderbare Abfolge an tollen Hüftöffnern, fast tänzerischen Bewegungen und macht unglaublich Freude!

Lass uns gemeinsam dem Mondgruß die Aufmerksamkeit geben, die er verdient und ihn aus seinem Schattendasein herausholen!

So einfach kannst du dabei sein:

1. Anmeldung

Um dir deinen Platz verbindlich zu sichern, melde dich über das untenstehende Formular an.

Dein Platz ist damit gesichert und du erhältst eine Bestätigungsmail.

Bitte checke auch deinen Spam Ordner, falls du keine Bestätigung erhalten hast.

Solltest du kein PayPal nutzen, sende mir eine Email an christine@garten.yoga

2. Zoom Link

Den Zoom Link für die live Teilnahme erhältst du kurz vor dem Workshop zugesendet.

Bitte checke auch hier deinen Spam Ordner.

Wenn du per Aufzeichnung teilnimmst, kannst du den Zoom Link ignorieren.

3. Aufzeichnung

Nach dem live Workshop erhältst du die Aufzeichnung, welche 14 Tage gültig ist.

Du erhältst die Aufzeichnung auch dann, wenn du live teilgenommen hast.

Nach 14 Tagen wird die Aufzeichnung deaktiviert, daher achte darauf, die Aufzeichnung in dieser Zeit zu nutzen.

4. Voraussetzung

Du solltest körperlich gesund sein und bereits ein wenig Erfahrung in dynamischem Yoga mitbringen.

Du hast Fragen?

Noch Fragen?


Ich habe am 04.12.22 keine Zeit?
Melde dich trotzdem einfach an. Sobald du gebucht hast, bist du für das Zusenden der Aufzeichnung gespeichert. Die Aufzeichnung ist 14 Tage gültig.   

Was brauche ich für den Workshop?
Sei bequem gekleidet, so dass du dich gut bewegen kannst. Decke, Pulli, Socken für die Endentspannung. .Wenn du hast, 2 Yogablöcke. Achte auf eine stabile Internetverbindung.

Wie lange kann ich auf die Aufzeichnung zugreifen?
14 Tage. Du bist selbst dafür verantwortlich, diese Begrenzung zu beachten und die Aufzeichnung in dieser Zeit zu nutzen.

„Ich fand es toll, wie sachkundig und hilfreich Christine war! Der Online-Yin-Yoga-Kurs hat mir wirklich geholfen, mit meiner Praxis anzufangen. Sie hat es mir einfach gemacht, ihr zu folgen, auch wenn ich nicht alle Posen selbst machen konnte.“
kundenbewertung-1
Yasmin
„Der Online-Kurs war großartig! Ich kann nicht genug darüber sagen, wie sehr er mir geholfen hat. Auch der Service ist fantastisch – sie ist immer da, um Fragen zu beantworten. Insgesamt war es eine hervorragende Erfahrung mit Christine Haas, die sich wirklich um den Erfolg ihrer Kunden kümmert :)“
Natalie
“Ich kann gar nicht glauben, wie viel ich in diesem Online-Kurs gelernt habe. Die Tatsache, dass er so erschwinglich ist, macht mich noch begeisterter, auf meiner Reise zu einem besseren Yogi weiterzumachen!”
Ingrid

meine TeilnehmerInnen

Bewährt, getestet und vertraut

Ich bin bereit, du auch?

Beginne deine Yoga-Reise noch heute.

Jetzt anmelden und dabei sein!

Hier Anmelden

  1. Klicke auf das Datum
  2. Klicke auf die Uhrzeit 
  3. Klicke auf „Bestätigen“
  4. Gebe deinen Vor- und Nachnamen ein
  5. Du wirst direkt zu PayPal weitergeleitet und kannst so direkt bezahlen. Wenn Du kein PayPal nutzt, sende eine Mail an christine@garten.yoga
  6. Du erhältst eine Bestätigung und dein Platz ist gesichert