WORKSHOP FÜR NEUE YOGALEHRER/INNEN

GESTALTE YOGASTUNDEN, DIE BEGEISTERN!

Themen einfach & effektiv einbringen

  • welche Themenbereiche gibt es überhaupt und welche passen zu mir?
  • was haben die Koshas mit der Gestaltung von inspirierenden Yogastunden zu tun?
  • wie kann ich ein Thema authentisch und sinnvoll vermitteln?
  • welche Methoden wie Mudra, Mantra, Meditation uvm. gibt es, um ein Thema einzubauen?
  • wie kann ich sprachlich mehr Tiefe einbringen?
  • wie finde ich einen roten Faden um das Thema geschickt einzuweben?
  • wie finde ich ein passende Timing um ein Thema gekonnt einzubringen?
Yoga Alliance

Über den workshop

Hast du dich bei diesen Fragen angesprochen gefühlt und es innerlich laut „JA“ rufen hören?

Probierst du vielleicht schon seit einiger Zeit, deinen Stunden mehr Leben einzuhauchen, indem du Themen einzubringen versuchst – aber stolperst immer wieder über das was, wie, wann und wie man den roten Faden behält?

Oder möchtest du damit beginnen, mehr als Asanas zu unterrichten und Themen für deine Yogastunden zu nutzen, dir fehlt aber noch das nötige Wissen um diesen Wunsch umzusetzen?

Dann komm unbedingt in diesen Workshop!

Meine große Leidenschaft ist es, neuen YogalehrerInnen dabei zu helfen, inspirierende und mitreißende Yogastunden zu gestalten, die ein Thema haben und dieses Thema lebendig, spürbar und erfahrbar für deine TeilnehmerInnen werden lassen!

Und das ist gar nicht so schwer! In diesem Workshop zeige ich dir simple, effektive Methoden, um eine Stunde nach Thema zu gestalten – ohne dafür stundenlang zu benötigen, Energie zu verschwenden und am Ende doch wieder alles hinzuschmeißen, und „nur“ Asanas zu unterrichten!

Was du davon hast?

Du hebst dich deutlich vom Durchschnitt ab, inspirierst deine Teilnehmer und füllst deine Yogastunden mit Leben und Gefühl!

Alles auf einen Blick

Übersicht

Wann: Samstag, 23. Juli 2022

Dauer: circa 2 Stunden 

Uhrzeit: 10 – 12 Uhr

Kosten: 49 Euro (inkl. MwSt.)

Wo: Online via Zoom – live Teilnahme inkl. Aufzeichnung (14 Tage gültig) ; auch buchbar, wenn du live nicht dabei sein kannst.

Was erwartet mich?

➕ ein praxisorientierter und lebendiger Workshop 

➕ Tipps & Beispiele für:  Timing, roter Faden, Methoden, mögliche Themen, Authentizität 

➕ lerne WIE und WANN du Themen sinnvoll einbringen kannst

➕ Methodenkiste: kreative Möglichkeiten um Themen lebendig werden zu lassen

➕ Gemeinsam kreierte Stundenbilder zu tollen Themen

➕ ein umfangreiches Handout mit 11 Stundenbildern (keine exakte Asana Abfolge, sondern mit Ideen zu Mudra, Affirmation, passende Asanas, passende Sätze, was du zu Beginn/Ende der Stunde sagen kannst und weitere Methoden, um ein Thema einzubringen.)

Für wen eignet sich der Workshop?

➕ für neue YogalehrerInnen, die Themen in ihre Stunden einfließen lassen möchten

➕ für YogalehrerInnen, die sich neuen Input, Inspiration und mehr Klahreit wünschen

➕ für YogalehrerInnen, die mehr als Asanas unterrichten und ihre Stunden bereichern möchten

➕ für YogalehrerInnen, die ihre Teilnehmer begeistern und auf mehr als der körperlichen Ebene ansprechen möchten

Was bringt mir dieser Workshop?

Als Yogalehrer/in wollen wir 2 Dinge: unsere Teilnehmer begeistern und uns selbst kompetent und sicher fühlen bei dem, was wir tun! 

Sicher stimmst du mir zu, dass Yoga weitaus mehr ist, als Asanas. Doch wie kann ich das vermitteln? Wie schaffe ich es, ein Thema wie eine Perlenkette durch meine Stunde zu weben und meinen TeilnehmerInnen mehr zu bieten als den körperlichen Aspekt von Yoga?

Genau dabei hilft dir dieser Workshop – was dir wiederum dabei hilft, dich sicher, wohl und kompetent in dem zu fühlen, was du tust und mitreißende, in Erinnerung bleibende Yogastunden zu gestalten!

Stelle dir vor…

  • du weißt ganz genau, welche Themen du in deine Stunden einbauen möchtest
  • du kannst Yogastunden simpel und kreativ nach Thema gestalten
  • du hebst dich dadurch von anderen YogalehrerInnen ab
  • du erhältst mehr Kreativität und Sicherheit für deinen Unterricht
  • du weißt, welche Methoden du nutzen kannst um deinen Stunden Tiefe zu geben
  • du verlierst nie mehr den roten Faden und webst das Thema mit Leichtigkeit in deine Stunden

Nach dem Workshop weißt du…

  • welche Themen es gibt und wie du ein Thema findest
  • wie du ein Thema sinnvoll in eine Yogastunde einfließen lässt
  • welche Methoden es gibt um Themen zu vermitteln
  • wie du ein passendes Timing findest um dein Thema einzubringen
  • wieso es Sinn macht, Themen zu nutzen – und gar nicht so schwer ist

Wer bin ich?

Christine Haas

Ich freue mich über dein Interesse an diesem Workshop!

Ich selbst weiß, wie zeitraubend und aufwändig es sein kann, Yogastunden vorzubereiten, die geschickt ein Thema vermitteln. Doch hat man es geschafft, ist die Rückmeldung der TeilnehmerInnen Lob und Entschädigung genug dafür !

Genau deswegen gebe ich diesen Workshop – um mein Wissen und meine Erfahrung mit dir zu teilen und es dir einfacher zu machen, mitreißende und inspirierende Yogastunden zu gestalten, die dem ganzen Wert des Yoga gerecht werden!

live workshop & Handout & aufzeichnung

➕ ca. 120 Minuten live Workshop

➕ inkl. Aufzeichnung des Workshops (14 Tage gültig)

➕ inkl. Handout zum Download mit 11 Themen und konkreten Vorschlägen, diese einzubringen (z.B. Pratyahara, Zitate, Selbstliebe uvm.)

Stundenplanung leicht gemacht – lerne eine simple Strategie, um Yogastunden effektiv und sinnvoll nach Thema zu gestalten!

Keine komplizierte und langwierige Stundenvorbereitung mehr – mehr Zeit für dich und was dir wichtig ist!

So einfach kannst du dabei sein:

1. Anmeldung

Melde dich über das unten stehende Anmeldeformular an.

Wichtig: Achte unbedingt auf die korrekte Email Adresse, da der Zoom Link sonst nicht bei dir ankommt!

Du wirst für die Zahlung direkt zu PayPal weitergeleitet.

2. Bestätigung

Du bekommst per Email direkt nach Zahlung eine Email mit dem Zoom Link und allen Infos zugeschickt

Für die Aufzeichnung & das Handout bist du nun automatisch gespeichert.

3. Live Teilnahme

Einfach am Tag des Workshops über den Link einloggen und live dabei sein. Handout & Aufzeichnung erhältst du nach dem live Workshop zugeschickt.

4. Teilnahme per Aufzeichnung

Du kannst live nicht dabei sein? Kein Problem, sobald du dich angemeldet und bezahlt hast, bist du automatisch für die Aufzeichnung gespeichert.

Aufzeichnung & Handout erhältst du nach der live Veranstaltung zugeschickt.

Du hast Fragen?

Noch Fragen?


Sieht man mich während der Stunde?
Du kannst selbst wählen, ob du deine Kamera an oder aus machst

Ich habe kein PayPal, kann ich trotzdem buchen?
Bitte schreibe mir eine Mail an christine@garten.yoga und wir finden eine Lösung.

Kriege ich Aufzeichnung & Handout in jedem Fall?
Ja, egal ob du live dabei bist oder nicht, beides erhältst du in jedem Fall. Du bist dafür mit deiner Anmeldung automatisch gespeichert

„Ich fand es toll, wie sachkundig und hilfreich Christine war! Der Online-Yin-Yoga-Kurs hat mir wirklich geholfen, mit meiner Praxis anzufangen. Sie hat es mir einfach gemacht, ihr zu folgen, auch wenn ich nicht alle Posen selbst machen konnte.“
kundenbewertung-1
Yasmin
„Der Online-Kurs war großartig! Ich kann nicht genug darüber sagen, wie sehr er mir geholfen hat. Auch der Service ist fantastisch – sie ist immer da, um Fragen zu beantworten. Insgesamt war es eine hervorragende Erfahrung mit Christine Haas, die sich wirklich um den Erfolg ihrer Kunden kümmert :)“
Natalie
“Ich kann gar nicht glauben, wie viel ich in diesem Online-Kurs gelernt habe. Die Tatsache, dass er so erschwinglich ist, macht mich noch begeisterter, auf meiner Reise zu einem besseren Yogi weiterzumachen!”
Ingrid

meine TeilnehmerInnen

Stimmen einiger Teilnehmer

Jetzt anmelden

Hier Anmelden

  1. Klicke auf das Datum (23.07.22)
  2. Klicke auf die Uhrzeit (10:00 Uhr)
  3. Klicke auf „Bestätigen“
  4. Daten eingeben – unbedingt darauf achten, die richtige E-Mail Adresse anzugeben, an die du den Zoom Link sowie die Aufzeichnung und das Handout geschickt haben möchtest
  5. Du wirst direkt zu PayPal weitergeleitet und kannst so direkt bezahlen. Sollte eine Zahlung per PayPal nicht möglich sein, sende mir bitte eine Mail an christine@garten.yoga
  6. Du erhältst eine E-Mail mit dem Zoom Link für den live Workshop und bist für die Aufzeichnung & das Handout gespeichert