5.00
(16 Bewertungen)

Leiter-Flow: Kreatives Sequencing für Yogastunden

Kategorien: Kurse, Sequencing
Wunschliste Teilen
Kurs teilen
Seitenlink
In sozialen Medien teilen

Über den Kurs

Meistere als YogalehrerIn die Leiter-Flow Methode für dynamische Vinyasa und Hatha Yogastunden. Bringe deine Sequencing Skills auf ein nächstes Level und erweitere dein Sequencing Repertoire – lerne eine besondere und konkrete Methode der Stundenerstellung für Vinyasa und Hatha Yogastunden kennen und vertiefe dein Verständnis für einen logischen Aufbau von Yogastunden.

Was ist ein Leiterflow? Der Leiterflow bezieht sich auf die stehenden Asanas einer Yogastunde (Krieger, Trikonasana, Baum & Co). Diese werden wie eine Leiter ausgeführt, was zu einer besonderen Art des Sequencings führt. Die Auswahl der „Leiter“ nutzt man, um auch Warm Up, Sonnengrüße und Asanas nach den stehenden Haltungen sinnvoll und effektiv zu gestalten, so dass ein roter Faden entsteht.

Nutze die Leiter-Flow Methode, um auf simple aber effektive Weise besondere Vinyasa Yoga oder Hatha Yoga Sequenzen zu erstellen die dich von der Masse abheben, deine eigene Praxis vertiefen und Teilnehmern neue Stundenerlebnisse bieten. Ein Mini Sequencing Kurs, der dir nicht nur eine ganz besondere Methode der Stundenerstellung in aller Tiefe näher bringt sondern auch dein Verständnis von logischem Sequencing, gelungenen Übergängen, harmonischen Abfolgen und einem erkennbaren roten Faden in deinen Stundenbildern näher bringt!

Mehr anzeigen

Was werde ich lernen?

  • Du lernst die Sequencing Methode "Leiterflow" zur Erstellung von dynamischen Yogastunden kennen.
  • Du lernst, wie die Methode nutzt um von Warm Up über Sonnengrüße, stehende Asanas, Core Work bis zu neutralisierenden Asanas und Shavasana ein stimmiges Stundenbild zu kreieren.
  • Du lernst wie du einen Leiterflow sowohl im Vinyasa Yogastil als auch Hatha Yogastil kreativ, zeitsparend und effektiv erstellen kannst.
  • Du lernst anatomisch sinnvolle Leiterflow-Sequenzen zu erstellen und einen roten Faden in deine gesamte Asanaabfolge zu bringen.
  • Du lernst Übergänge zwischen Asanas sicher zu gestalten und über eingebaute Asanas noch mehr Kreativität einzubringen.
  • Du lernst deinen Leiterflow übersichtlich zu notieren um dir die Sequenz leichter merken zu können und einen "Spickzettel" zur Hand zu haben.
  • Du erhältst Tipps zur Anpassung an verschiedene Level und Intensität der Stunde sowie weitere Inspirationen zu kreativen Leiterflows und Stundengestaltungsmöglichkeiten.

Kursinhalt

Herzlich Willkommen

  • Vorstellung der Sequencing Methode
    05:38

Die Sequencing Methode

Für Vinyasa Yoga

Für Hatha Yoga

Weitere Gestaltungsmöglichkeiten

Ein Stundenbild erstellen

Weitere Leiterflows in Praxis

Abschluss-Quiz

Zertifikat & Feedback

Bewertungen und Rezensionen von Teilnehmern

5.0
Gesamt 16 Bewertungen
5
16 Bewertungen
4
0 Bewertung
3
0 Bewertung
2
0 Bewertung
1
0 Bewertung
AF
vor 1 Monat
Mir hat der Kurs beim Planen von Yogastunden sehr geholfen. Man bekommt gute Ideen und Eindrücke und es sind viele Praxisbeispiele enthalten. Ich werde definitiv weitere Kurse buchen.
Ruth Disser
vor 2 Monaten
Viel Input und schöne Darstellung. Hat viel Spaß gemacht. 🤗🥰
JS
vor 4 Monaten
Tolle Kurs!! gute erklärte Inhalte man kann schon nach ersten aufklärenden Videos selbst eine Stunde super vorbereiten. Ich kann den Kurs jeder empfehlen, wer das Unterricht etwas anderes als sonst gestalten kann. Außerdem die Fokussierung auf die Asanas und Themen auf diese Weise finde ich super!!
Totale Empfehlung !!
VB
vor 5 Monaten
ja, richtig gut
Hildegard Förster
vor 5 Monaten
Es war sehr informativ und sehr gut aufgebaut.
Danke
SM
vor 7 Monaten
Einfach großartig und absolut empfehlenswert. Christine ist eine hervorragende Lehrerin!
GW
vor 8 Monaten
Wunderbar, hat der Kurs mir gefallen. Weiter so. Ich bin gerne wieder dabei.
HR
vor 8 Monaten
Sehr gut strukturiert und abwechslungsreich
SR
vor 9 Monaten
Der Kurs zum Leiter-Flow Sequencing war für mich als Yogalehrer-Neuling mega hilfreich. Christine erklärt mit viel Herzblut in ihrer authentischen und sympathischen Art den Aufbau und die Struktur der Methode, sodass die Umsetzung gut verständlich und nachvollziehbar wird. Die Stundenbilder und das Template als PDF sind bei der Erstellung von Sequenzen sehr hilfreich. Ich fühle mich jetzt, nach dem Kurs viel sicherer und freue mich darauf eigene Stundenbilder nach der Leiter-Flow-Methode zu erstellen. Ich danke Christine von Herzen für diesen tollen Kurs und werde gerne wieder einen Kurs buchen. Namaste 🙏🏻
SS
vor 9 Monaten
Um eine Yogastunde kreativ zu gestalten, hat mir der Kurs viele Möglichkeiten aufgezeigt. Vielen Dank!
MB
vor 9 Monaten
Eine so tolle Lehrerin, die ihr Wissen immer sehr gut vermitteln kann. Es hat viel Spaß gemacht, es war hilfreich und gut verständlich!
Antje Barke
vor 9 Monaten
Dieser Kurs hat meine Erwartungen erfüllt, kann ich sehr empfehlen. Ohne viel drum herum gerede,gut erklärt.
Diane van der Walle
vor 10 Monaten
Der Kurs war sehr interessant und hat mir viele Ideen und Wissen für meine nächsten Stunden gegeben.
DK
vor 10 Monaten
Super Danke
Linda
vor 12 Monaten
Super hilfreicher Kurs und toll vermittelt - ich konnte die Leiterflow Methode sehr gut nachvollziehen und fühle mich nun definitiv bereit dazu, damit richtig coole Stundenbilder zu erstellen! Christine hat eine sehr authentisch Art und es vermittelt alle Inhalte sehr praxisnah und so, dass man danach wirklich weiß, wie man mit der Leiterflow Methode eine komplette Stunde erstellen kann. Hilft wirklich sehr, um es sich allgemein leichter zu machen, eine Stunde zu erstellen und sich nicht mehr so sehr den Kopf über die Auswahl von Asanas zu zerbrechen!. Top, danke dir Christine!