Armbalance Workshop

YOGA ASANA "KRÄHE"

Lerne zu fliegen und dein Gewicht auf deinen Händen zu tragen!

  • erhalte wertvolle Tipps die ALLES beinhalten, damit du die Krähe schaffen kannst
  • nehme dir intensiv Zeit für EINE Asana und lerne sie von Grund auf kennen
  • überwinde deine Angst zu fallen und dir selbst zu vertrauen
  • lerne die richtige Technik, um auf den Händen fliegen zu können
  • verabschiede dich von dem Gedanken „ich bin zu schwach“ 
  • lerne Tipps und Tricks um die Krähe zu schaffen und laut „juhu“ zu rufen
  • lerne kennen: Hasta Bandha, Ausrichtung des Körpers, Hilfsmittel, Drishti, Übungen zur Vorbereitung, die WIRKLICH effektiv sind und mehr
Yoga Alliance

Über diesen Workshop

Hast du schon ein paar mal die Krähe versucht aber immer wieder frustriert aufgegeben? Irgendwie kommst du nicht weiter und du denkst, deine Arme seien zu schwach, dein Core zu lasch und überhaupt – Armbalancen sind nichts für mich?

Ha – lass mich dir eines sagen – in Armbalancen wie der Krähe kommt es auf so viel mehr als Kraft an!

Die RICHTIGE Technik und Vertrauen in mich selbst waren für mich der Schlüssel zu einer soliden Krähe.

In diesem Yoga Workshop vermittle ich dir wertvolle Tipps und Tricks, damit auch DU die Krähe lernen und auf deinen Händen fliegen kannst!

Diese Tipps gelten übrigens nicht nur für die Krähe – auch andere Armbalancen lassen sich mit der richtigen Technik leichter umsetzen.

Ein Vinyasa Yoga-Flow mit der Krähe als Peak Pose vermittelt dir gezielte und sinnvolle Übungen, um deinen Körper optimal vorzubereiten und die gelernten Techniken anzuwenden.

Auf den Händen zu balancieren ist ein unglaublich kraftvolles, stärkendes und mutiges Gefühl. Es pusht das Selbstvertrauen ungemein und fördert das Durchhaltevermögen und vor allem den Glauben an sich selbst!

Denn ich glaube ganz fest daran, dass JEDER auf den Händen fliegen kann – mit der richtigen Technik, Vertrauen und Mut!

Alles auf einen Blick

Übersicht

Wann: 13. April, 30 April (AUSGEBUCHT), 21. Mai

Uhrzeit:  10 – 11:30 Uhr 

Kosten: 20 Euro

Wo: Bequem bei dir zu Hause via Zoom

Was erwartet mich?

➕ Tipps & Tricks zu Mindset, Drishti, Atmung, Ausrichtung, Finger- und Handaktivierung uvm.

➕ Ausprobieren und individuelle Tipps erhalten

➕ gezieltes Warm – up im Yoga-Flow-Style mit Krähe als Peak Pose

➕ genug Zeit, um die Krähe auszuprobieren und die gelernten Tipps anzuwenden

➕ Spaß, Ehrgeiz, Überwindung, Stolz auf dich selbst sein!

Was bringt es mir, die Krähe zu können?

Ganz ehrlich? Armbalancen sind im Yoga so viel mehr als coole Posen, die toll aussehen. Es geht um das, was dahintersteckt: ein Ziel zu erreichen. Dran zu bleiben. An sich selbst zu glauben. Dinge zu schaffen von denen man nie dachte, dass sie möglich wären! Das alles macht Armbalancen so wertvoll. Oft aber sind sie mit Angst verbunden – Angst zu versagen, Angst nicht stark genug zu sein oder Angst davor, sprichwörtlich auf die Schnauze zu fliegen.

Aber genau das ist ein unglaublich tolles Gefühl, wenn die Angst überwunden wird und nach und nach Selbstsicherheit und Mut in den Vordergrund treten!

In einer regulären Yogastunde hat man meist nur ein paar Minuten Zeit, um Armbalancen auszuprobieren – und schon ist der Yogalehrer bereits wieder wo anders und man geht mit dem Gefühl „es nicht geschafft zu haben“.

Doch eine Armbalance wie die Krähe braucht etwas mehr Zeit – und genau diese Zeit nehmen wir uns in diesem Workshop!

Was du davon hast, Armbalancen zu probieren:

  • traue dich Neues!
  • lerne sicher zu fallen und wieder aufzustehen
  • lerne, das Leben nicht so ernst zu nehmen und mit Spaß ranzugehen
  • erweitere deine Yoga Praxis für mehr Abwechslung
  • sei stolz auf jeden kleinen Fortschritt und lerne dich in Geduld

Der Workshop besteht aus:

  • Tipps und Tricks, die du direkt ausprobieren kannst
  • alles Wichtige über die richtige Technik und körperliche Ausrichtung
  • Hilfsmitte und wie sie dir beim Üben helfen können
  • Yoga-Flow mit Peak Pose Krähe, so aufgebaut um deinen Körper optimal auf die Krähe vorzubereiten und Spaß zu machen

Wer bin ich?

Christine Haas

Hallo, ich bin Christine und ich freue mich über dein Interesse an meinem Workshop!

Ich selbst habe mich lange vor Armbalancen oder Asanas wie dem Kopfstand „gedrückt“ – zu fest war der Gedanke „das kann ich doch nie“ oder „haha, mit meinen Armen geht das doch nicht, ich bin viel zu schwach“. 

Bis ich einfach mal damit begonnen habe – und gemerkt habe, dass die richtige Technik unglaublich viel ausmacht und dass es wahnsinnig viel Spaß macht, in kleinen Schritten seinem Ziel näher zu kommen!

Trau dich und lerne zu fliegen!

Dauer: 90  Minuten 

Uhrzeit: 10 – 11:30 Uhr 

Wann: 13. April (AUSGEBUCHT) 30. April (AUSGEBUCHT), 21. Mai

Investition in dich: 20 €

So einfach kannst du dabei sein:

1. Anmeldung

Melde dich über das unten stehende Anmeldeformular an. Bitte geben deinen richtigen Vor- und Nachnamen an, damit ich später deine Zahlung zuordnen kann. Du wirst direkt zu PayPal weitergeleitet.

2. Bestätigung

Du bekommst per Email eine Anmeldebestätigung mit dem Zoom Link und allen Infos zugeschickt

3. Kein PayPal vorhanden?

Kein Problem – die Anmeldung geht auch ohne PayPal über das Formular. Folge einfach den Anweisungen dazu, die du hier oder weiter unten auf der Seite im Video findest. So kannst du auch per Überweisung oder mit Kreditkarte zahlen.

4. Technik

Du benötigst für die live Stunden lediglich einen Internetzugang und ein Handy, PC oder Tablet, auf dem Zoom (ist kostenlos) installiert ist. Achte bitte auf eine stabile Internetverbindung

Du hast Fragen?

Noch Fragen?


Sieht man mich während der Stunde?
ich bitte dich, die Kamera auf „an“ zu stellen. Nur so kann ich dir zusehen und konkrete Tipps geben.

Brauche ich Hilfsmittel?
Bitte halte dir 2 Yogablöcke/alternativ 2 dicke Bücher und ein Kissen/Decke bereit.

Kann ich mitmachen ohne Yoga Erfahrung?
Du kannst auch ohne Yoga Vorerfahrung mitmachen wenn du Lust auf einen sportlichen, fordernden Workshop hast.

„Ich fand es toll, wie sachkundig und hilfreich Christine war! Der Online-Yin-Yoga-Kurs hat mir wirklich geholfen, mit meiner Praxis anzufangen. Sie hat es mir einfach gemacht, ihr zu folgen, auch wenn ich nicht alle Posen selbst machen konnte.“
kundenbewertung-1
Yasmin
„Der Online-Kurs war großartig! Ich kann nicht genug darüber sagen, wie sehr er mir geholfen hat. Auch der Service ist fantastisch – sie ist immer da, um Fragen zu beantworten. Insgesamt war es eine hervorragende Erfahrung mit Christine Haas, die sich wirklich um den Erfolg ihrer Kunden kümmert :)“
Natalie
“Ich kann gar nicht glauben, wie viel ich in diesem Online-Kurs gelernt habe. Die Tatsache, dass er so erschwinglich ist, macht mich noch begeisterter, auf meiner Reise zu einem besseren Yogi weiterzumachen!”
Ingrid

meine TeilnehmerInnen

Bewährt, getestet und vertraut

Ich bin bereit, du auch?

Beginne deine Yoga-Reise noch heute.

Jetzt anmelden und müde Morgengeister vertreiben

Hier Anmelden

  1. Klicke auf das Datum (21. Mai) und dann auf die Uhrzeit 
  2. Klicke auf „Bestätigen“
  3. Daten eingeben – bitte geben deinen richtigen Vor- und Nachnamen ein, damit ich deine Buchung zuordnen kann und die E-Mail Adresse, an die du die Aufzeichnungen geschickt haben möchtest
  4. Du wirst direkt zu PayPal weitergeleitet und kannst so direkt bezahlen. Wenn du kein PayPal nutzt, schaue dir bitte das Erklärungsvideo zur Zahlung ohne PayPal Konto an (findest du weiter oben auf der Seite)
  5. Du erhältst eine E-Mail mit allen Informationen und dem Zoom Link. Prüfe bitte auch deinen Spam-Ordner.