Melde dich bis 12. August an und spare 20 % mit dem Code TGFC3HRH

4 STD. WORKSHOP FÜR (NEUE) YOGALEHRER

YOGASTUNDEN ZUR REGULATION DES NERVENSYSTEM

Lerne Yogastunden zur Regulation des Nervensystems zu erstellen und deine Teilnehmer noch mehr in Ruhe und Entspannung zu führen

  • Tauche tiefer in die Zusammenhänge von Yoga, dem Nervensystem, dem Parasympathikus und dem Vagusnerv ein
  • Entdecke Wege, wie du Yogastunden effektiv mit einem Schwerpunkt auf Ruhe und Erholung gestalten kannst
  • Finde heraus, wie du durch gezielte Strukturierung deiner Stunden das Nervensystem regulierst und welche Elemente dazugehören
  • Begeistere deine Teilnehmer, indem du durchdachte und wirkungsvolle Yogastunden für ihr Nervensystem kreierst.
Yoga Alliance

Über diesen Workshop

Möchtest du deinen TeilnehmerInnen Yogastunden bieten, die einen wirklichen Mehrwert für ihr Nervensystem bieten?

Stress ist in aller Munde – und Möglichkeiten zur Stressregulation werden immer wichtiger. 

Unser Nervensystem ist der Schlüssel zur Regulation von Stress –  das Schöne ist, dass Yoga eine Vielzahl an Möglichkeiten zur Regulation des Nervensystems bereithält.

Komme in meinen 4 stündigen Workshop wenn wissen möchtest, wie du Yogastunden zur Regulation des Nervensystems erstellen kannst.

Damit gehst du auf ein wachsendes Bedürfnis vieler Menschen ein: Mehr Ruhe und Erholung. Weg von Stress und Leistungsdenken.

Aber was unterscheidet eine Yogastunden-Erstellung zur Regulation des Nervensystemss von einer „normalen“ Yogastunde?

Wie hängen Yoga, Psyche, Nervensystem und Vagusnerv eigentlich zusammen?

Wie erstelle ich konkret Yogastunden fürs Nervensystem und was gibt es dabei zu beachten?

Welche Asanas sind geeignet, ist das Tempo anders, was hat meine Wortwahl, Intensität usw. mit einer solchen Stundengestaltung zu tun?

Wie hängen Atemübungen und Meditation mit dem Nervensystem und einer wirkungsvollen Stundengestaltung zusammen?

Was gehe ich von A wie Stundenanfang bis Z wie ZZZ Shavasana vor, um eine Yogastunde Nervensystem-basiert zu gestalten?

Wenn du das und mehr erfahren möchtest, um deinen Teilnehmer oder dir selbst wirkungsvolle Yogastunden zu gestalten,  sei dabei in meinem 4 stündigen Workshop!

Yoga Workshop online mit Christine Haas

Übrigens!

Dieser Workshop gehört zu einer 12-teiligen Yogalehrer Workshopreihe

Alles auf einen Blick

Übersicht

Wann: 17.08.2024

Uhrzeit:  10 – 14:00 Uhr

Frühbucherpreis bis 12. August: 20 % Rabatt mit Code TGFC3HRH

Kosten regulär: 69 € 

Wo: Online via Zoom (du erhältst auch eine Aufzeichnung

Inhalt des Workshop

Der Workshop ist ein Muss für dich, wenn du erfahren möchtest, wie Yoga das Nervensystem in Balance bringt, Stress abbaut und wie du dieses Wissen in deine eigenen Yogastunden oder deine persönliche Praxis integrieren kannst. 

Das autonome Nervensystem & Yoga: Was steckt dahinter? Wie beeinflussen der Sympathikus und Parasympathikus unsere körperliche und emotionale Gesundheit? Und welche magische Rolle spielt Yoga dabei?

Der Vagusnerv & Atem: Tauche ein in die Geheimnisse des Vagusnervs – wo versteckt er sich und wie steht er in Verbindung mit Yoga, Stress und unserer Psyche? Welche Atemübungen sind besonders effektiv, um den Vagusnerv zu stimulieren?

Übungen & Struktur: Wie kannst du Asanas, Atem und Meditation geschickt nutzen, um dein Nervensystem zu regulieren? Körperwahrnehmung, Visualisierungen – welchen Platz haben diese Übungen und wie integrierst du sie gekonnt?

Schritt für Schritt Erstellung einer Nervensystem-basierten Yogastunde: Gemeinsam entfalten wir den Ablauf einer Nervensystem-basierten Yogastunde und setzen die Erkenntnisse zu einem harmonischen Stundenbild zusammen.

Rolle als YogalehrerIn: Entdecke vielfältige Möglichkeiten – von Sprache über Stimme bis hin zur Musik – um eine Nervensystem-basierte Yogastunde mit Leichtigkeit und Einfühlungsvermögen zu begleiten.

Das bekommst du:

➕ 4 Stunden online live Workshop in wertschätzender und persönlicher Atmosphäre

➕hilfreiches Handout: mit Infos über die theoretischen Inhalte sowie bebilderten Übungen

➕ eine 365 Tage gültige Aufzeichnung des Workshops

Zertifikat (Yoga Alliance zertifiziert)

Für wen eignet sich der Workshop?

YogalehrerInnen mit Erweiterungswunsch:
Für YogalehrerInnen, die ihr Repertoire an Stundengestaltung durch fundiertes Wissen über das Nervensystem erweitern wollen.

➕ Interesse an Yoga und Nervensystemregulation: Für YogalehrerInnen, die erfahren möchten, wie Yoga das Nervensystem beeinflusst und dies in ihre Stunden einfließen lassen wollen.

➕ Atempraxis-Vertiefung für YogalehrerInnen:
YogalehrerInnen, die ihre Atemübungen intensivieren und den Vagusnerv stimulieren möchten, finden hier vertiefende Möglichkeiten.

➕ Ganzheitliche Stundengestaltung für YogalehrerInnen:
YogalehrerInnen, die eine ganzheitliche Herangehensweise für ihre Stundenbilder suchen und wirkungsvolle Yogastunden für das Nervensystem anbieten möchten.

Christine Haas - Kreatives Yoga mit Gurt​

Was du vom Workshop hast

➕ Du gehst mit neuem Verständnis an deine Stundenerstellung und kannst wirksame Elemente zur Regulation des Nervensystems in die Stunde mit einbauen

➕ Du verstehst Zusammenhänge zwischen Yoga und dem Nervensystem besser und kannst dieses Wissen nutzen, um auf die Bedürfnisse deiner TeilnehmerInnen besser einzugehen

➕ Du kannst dich abheben durch spezielle Yogastunden und deinem Repertoire eine neue Herangehensweise der Stundengestaltung zufügen

➕ Du vertiefst dein Verständnis über körperliche und seelische Auswirkungen von Yoga, Atem und deiner Wirksamkeit als YogalehrerIn

Christine Haas im Online Yoga Studio

Wer bin ich?

Christine Haas

Ich habe als Sozialarbeitern lange mit Menschen mit psychischen Beeinträchtigungen gearbeitet und bin oft in Kontakt mit Zusammenhängen von Stress auf Psyche und Körper gekommen.

Ohne ein ausbalanciertes Nervensystem geht einfach gar nichts: keine Erholung, keine Entspannung, kein Abschalten – und dementsprechend leidet die Gesundheit darunter.

Yoga ist hier eine tolle Unterstützung, vor allem wenn wir die Tools daraus nutzen, die zu Hauf vorhanden sind – und die ich mit dir in diesem Workshop teilen möchte!

So einfach kannst du dabei sein:

Danke für diesen wundervollen Kurs!
Der Kurs ist super übersichtlich, Christine hat eine sehr angenehme Art ihre Methodik vorzustellen und gibt mir damit ein tolles Konzept an die Hand, wie ich meine Stunden als frischgebackene Yoga-Lehrerin einfach und klar gestalten kann.


Das Konzept macht es mir möglich, in jeder Stunde – egal welches Thema oder welcher Stil – einen durchgängigen roten Faden einzubauen.


Ich kann den Kurs wärmstens empfehlen und danke Dir, Christine ganz ganz herzlich dafür!

Liebe Christine,

möchte mich für diesen lehrreichen Kurs von Stimme und Sprache bei Dir bedanken! Bin so froh dass ich dich gefragt habe ob das für mich und mein Yoga Nidra hilfreich ist und du mir das mehr als bestätigt hast.

ich konnte ja live nicht dabei sein fühlte mich aber bei der Aufzeichnung heute live dabei da du sogar auch paar mal Yoga Nidra ausgesprochen hast und ich mich dadurch sehr als “ mit dabei“ 😉 fühlte.

Du machst das sooooooo mit Liebe und Fürsorge und gibst so wertvolle Tipps und alles mit Herzblut da lernt man dann auch gut dabei:-)

Sehr authentisch bist Du und macht richtig Spaß Dir zuzuhören.

Wenn Du mal wieder was hast was für mein Yoga Nidra wertvoll ist dann gerne bin ich dabei.

War mega schön und tausend dank Du liebe

Liebe Grüße vom Chiemsee

Gabriela

 

Hallo Christine, nochmal vielen Dank für die wunderbaren Ideen, die Du uns gestern geschenkt hast. Ich bin heute viel motivierter an die Vorbereitung für meine Yoga Stunde gegangen als sonst. Der Workshop war wunderbar kurzweilig und inspirierend. Bitte mach weiter!!!! Liebe Grüße, Berit

“Ich kann gar nicht glauben, wie viel ich in diesem Online-Kurs gelernt habe. Die Tatsache, dass er so erschwinglich ist, macht mich noch begeisterter, auf meiner Reise zu einem besseren Yogi weiterzumachen!”​

meine TeilnehmerInnen

Das sagen meine Teilnehmer

Du hast Fragen?

Noch Fragen?

Nein. Das kannst du bis zur letzten Sekunde entscheiden. Du wirst sowohl den Zoom Link für die live Teilnahme erhalten als auch die 365 Tage gültige Aufzeichnung sowie das Handout und Zertifikat im Anschluss.

Du musst nichts weiter tun. Sobald du dich angemeldet und bezahlt hast, bist du sowohl für das Zusenden des Zoom Links für eine live Teilnahme als auch für das Bereitstellen der 365 Tage gültigen Aufzeichnung sowie dem Handout und Zertifikat gespeichert.

Nach Anmeldung hast du über einen passwortgeschützten Login Bereich Zugriff zum Kurs/Workshop. Dort wird dir der Zoom Link rechtzeitig zur Verfügung gestellt. Du wirst per Email informiert, sobald ich den Zoom Link für dich eingestellt habe.

Die Aufzeichnung und das Handout findest du innerhalb von 24 Stunden nach dem live Workshop über deinen Login Bereich. Du wirst per Email über das Einstellen von Aufzeichnung und Handout informiert.

Der Workshop findet live via Zoom statt.

Nein. Ich nehme nur mich auf, so dass du in der Aufzeichnung nicht zu sehen sein wirst. Deine Stimme wird in der Aufzeichnung zu hören sein, solltest du etwas sagen.